Kostenfreie medizinische OP-Masken

Das Bezirksamt Pankow verteilt kostenfreie medizinische OP-Masken (keine FFP2-Masken) an Personen mit geringem Einkommen. Dazu gehören zum Beispiel:

Personen mit Anspruch auf den Berlinpass

Bezieher*innen von Leistungen nach dem SGB II

Bezieher*innen von Leistungen nach SGB XII

Empfänger*innen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)

Empfänger*innen des Kinderzuschlags nach Bundeskindergeldgesetz (BKGG) etc.

Es können bis zu fünf Schutzmasken pro Person ausgegeben werden.

Die Masken sind an den Standorten der Bürgerämter des Bezirkes Pankow erhältlich. Achten Sie bei der Abholung bitte genau auf die Ausschilderung am jeweiligen Standort.

Die Standorte der Bürgerämter des Bezirkes Pankow sind:

-Bürgeramt Karow/Buch, Franz-Schmidt-Straße 8-10, 13125 Berlin (https://service.berlin.de/standort/150230/)

-Bürgeramt Pankow, Breite Straße 24a-26, 13187 Berlin (https://service.berlin.de/standort/122301/)

-Bürgeramt Prenzlauer Berg, Fröbelstraße 17, 10405 Berlin (https://service.berlin.de/standort/122297/)

-Bürgeramt Weißensee, Berliner Allee 252-260, 13088 Berlin (https://service.berlin.de/standort/122294/)

Die Masken sind zu den Öffnungszeiten der Bürgerämter abholbar, welche an allen Standorten gleich sind.

Montag……………….08.00 – 16.00 Uhr                

Dienstag…………….10.00 – 18.00 Uhr                  

Mittwoch……………08.00 – 14.00 Uhr                  

Donnerstag……….10.00 – 18.00 Uhr                

Freitag………………..08.00 – 13.00 Uhr

Bitte beachten Sie beim Abholen der Masken die generellen Corona-Regelungen (Mindestabstand und Mund-Nasen-Bedeckung)